Direkt zum Inhalt springen

Acceskeys

Konflikte

In der Schule treffen Menschen mit individuellen Erfahrungen, Wünschen und Erwartungen aufeinander. Es entstehen Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse, welche sich zu Konflikten ausweiten können. Nicht immer entwickeln sich solche Konflikte zu einem handfesten Streit oder zu einer Situation, bei der jeder auf seiner Position beharrt und ein Dialog fast unmöglich erscheint. Oft helfen schon etwas Distanz, Ruhe und ein Gespräch unter vier Augen, sodass Unstimmigkeiten untereinander unkompliziert gelöst werden können.

Für Konflikte in der Familie oder mit anderen Kindern und Jugendlichen steht sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Eltern und Verwandten die Schulsozialarbeit gerne zur Verfügung. Die Schulsozialarbeit ist eine unabhängige Stelle, welche weder der Schulleitung noch der Schulpflege unterstellt ist. Sie behandelt ihre / deine Anliegen diskret und nimmt lediglich in Gefahrensituationen oder mit ihrem Einverständnis Kontakt mit Angehörigen der Schule Rottenschwil auf. Uns ist diese Unabhängigkeit sehr wichtig.

In Konfliktsituationen mit unserer Schule, den Lehrerinnen, Lehrern oder der Schulleitung legen wir Wert darauf, dass diese angesprochen und bearbeitet werden. Wir begegnen solchen Situationen mit Dialog und Offenheit. Die Zuständigkeiten bei einer Konfliktsituation und die  jeweiligen Ansprechpersonen  finden Sie hier.